Skip to main content

Kurse für Erwachsene

Familien mit Pferden stärken

An einem Wochenende können Kinder bei uns gemeinsam mit einem Familienmitglied (Mama, Papa, Oma, Opa) die Bewegung auf und mit dem Pferd kennenlernen. Der Kurs findet an drei aufeinanderfolgenden Tagen statt und beinhaltet die Bewegung auf und neben dem Pferd für alle Teilnehmenden. Darüber hinaus bietet der Kurs die Möglichkeit des Austauschs untereinander und die Schwerpunktsetzung auf Themen wie Entspannung, Ernährung, Suchtprävention o.ä.
Eine Förderung des Präventionsangebotes durch die Krankenkasse bitte bei der Krankenkasse erfragen.

Termine 2022: Auf Anfrage
Dauer: 10 x 60 Minuten an drei aufeinanderfolgenden Tagen (Freitag – Sonntag)
Gebühr: siehe Gebührenordnung

Drums Alive ®

Drums Alive ® ist einzigartiges Fitness- und Wellnessprogramm, das sich grundlegend von anderen Trainingsprogrammen unterscheidet. Bei diesem Sportangebot werden unter Anleitung unserer lizensierten Übungsleiter Kräftigungsübungen sowie Übungen der Dehn- und Koordinierungsfähigkeit miteinander verbunden. Bei flotter Musik werden zunächst einmal die müden Glieder gereckt und gestreckt, sowie der Kreislauf in Schwung gebracht. Wenn die Gruppe dann richtig warm geworden ist, geht es auch mal an kompliziertere Koordinationsübungen, und da fällt es manchmal gar nicht so leicht, Hände, Arme, Füße und Beine in der richtigen Reihenfolge in die passende Richtung zu bewegen. Entspannungsübungen am Ende der Stunde entschädigen dann aber für manchen Schweißtropfen, so dass sich alle auf die nächste Stunde freuen. Weitere Informationen finden Sie im Kursflyer.

Ansprechpartner: Drums Alive ® – Instructor Yvonne Canitz (Trainerin  Lizenz B – Sport in der Prävention), Tel.: 0171/4245831

Termine: regelmäßig 1x wöchentlich
Gebühr: siehe Gebührenordnung

Tai Chi

Qigong und Tai Chi Chuan sind meditativ, körperkräftigend und gehen weit über normale Fitnessprogramme hinaus, da der Körper und Geist gleichermaßen einbezogen werden. Uns Menschen beeinflussen Spannungen, Traumata, Bewegungseinschränkungen, ungeeignete mentale und physische Ernährung und viele andere innere und äußere Faktoren. Verschiedene Körpersysteme wie Blut-, Lymph-, und Sauerstoffkreislauf, Hormonhaushalt und Nervengewebe verlieren dadurch ihre harmonische Funktionsfähigkeit. Diese Gefährdung der Gesundheit führt zum Verlust von Lebensenergie, Krankheitskeime können vermehrt eindringen, Schwächen und Schonhaltungen entstehen. Qigong und Tai Chi Chuan fördern das Wiederfinden und -entdecken der eigenen primären Selbsterfahrung und Selbstwirksamkeit. Durch das Erlernen bewusster Bewegung und Stille kann Ruhe, Entspannung und ein neues Körperbewusstsein erlebbar gemacht werden.

Ansprechpartner: Sifu Uwe Parske (Zertifizierter Kursleiter des DDQT für Tai Chi Chuan), Tel.: 0178/5257247

Termine: regelmäßig 1x wöchentlich
Gebühr: siehe Gebührenordnung

Reha-Sport

Die Teilnahme an unseren Reha-Kursen ist mit ärztlicher Verordnung möglich. Kontaktieren Sie uns dafür bitte über unser Kontaktformular.

Auf Anfrage